Geschäftsbedingungen

Vielen Dank, dass Sie isondujoyas.com nutzen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von isondujoyas.com

Diese Nutzungsbedingungen (im Folgenden „Allgemeine Geschäftsbedingungen“) legen die Bedingungen fest, unter denen Kunden Zugang zu den Websites, Diensten und Anwendungen von isontuvoyas.com (im Folgenden „der Dienst“) angeboten werden, von denen Isondú ist Eigentümer. Die Nutzung des Dienstes verleiht der Person, die ihn nutzt, den Status ihres Kunden (im Folgenden „der Kunde“) und impliziert die vollständige Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht einverstanden sind, muss der Kunde von der Installation und Nutzung des Dienstes absehen.

Durch die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt der Kunde:

Dass Sie gelesen und verstanden haben, was hier gesagt wird.

Dies setzt alle hierin dargelegten Verpflichtungen voraus.

Dass Sie volljährig und geschäftsfähig sind, um den Dienst zu nutzen.

Die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch die Kunden ist ein erster und wesentlicher Schritt zur Nutzung des Dienstes. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und aus beliebigem Grund nach eigenem Ermessen zu aktualisieren und/oder zu ändern. Der Eigentümer wird über alle wesentlichen Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eines Dienstes oder einer anderen Funktion der Dienste informieren. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung der Dienste, nachdem der Eigentümer den Kunden über eine Änderung oder Aktualisierung informiert hat, erklärt sich der Kunde mit den geänderten Geschäftsbedingungen einverstanden. Wenn die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Kunden nicht akzeptabel sind, besteht seine einzige Möglichkeit darin, die Nutzung der Dienste einzustellen.

1. Inhaber der Dienstleistung

Der Eigentümer und Eigentümer des Dienstes ist Isondú Joyas.

2. Vertragsumfang

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Erbringung von Dienstleistungen und den Verkauf aller Produkte des Eigentümers über seine Website.

Bestellungen werden an alle Kunden mit Sitz in [Länder oder regionale Gebiete einfügen] geliefert.

3. Ausschluss von Kunden

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, jedem Kunden, der gegen die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Regeln, das Gesetz oder die guten Sitten verstößt, die Nutzung des Dienstes vorübergehend oder dauerhaft zu untersagen. Nach eigenem Ermessen kann der Eigentümer auch Kunden ausschließen und sogar die Bereitstellung des Dienstes ganz oder teilweise einstellen, wenn er es für angemessen hält, den Betrieb des Dienstes und/oder der übrigen Kunden zu verbessern.

4. Preis

Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website angegeben sind. Die Preise sind in jedem Artikel aufgeführt und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. (Mehrwertsteuer). Die Höhe der Versandkosten wird dem Kunden bei der Bestellung im Einzelnen mitgeteilt.

5. Zahlungsarten

Die Zahlung erfolgt nach Abschluss des Kaufvorgangs und ist eine wesentliche Voraussetzung für dessen Formalisierung. Eine spätere Zahlung ist in keinem Fall möglich. Zahlungen per Zahlungsaufschub wie Nachnahme oder Überweisung werden nicht akzeptiert. Akzeptierte Zahlungsmethoden: Sie können mit einer Visa®-, Mastercard®- oder American Express®- oder Maestro-Kreditkarte bezahlen. Die Auswahl der Zahlungsart erfolgt in jedem Fall während des Kaufvorgangs auf der entsprechenden Bildschirmseite. Anbieter oder Emittenten von Zahlungsmethoden können Maßnahmen zur Betrugsbekämpfung ergreifen, die die Ablehnung bestimmter Arten von Transaktionen zur Folge haben. Der Eigentümer ist nicht für die Anwendung dieser Art von Sicherheitsrichtlinien verantwortlich. Wir empfehlen dem Kunden, seine Kartendaten nicht per E-Mail, Fax oder über soziale Netzwerke anzugeben.

6. Lieferung

Die Lieferzeit beträgt maximal 4 Kalendertage ab Kauf (einschließlich der Bestellabwicklungszeit). Die Lieferung der Bestellungen erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse unter Berücksichtigung der folgenden Merkmale:

Iberische Halbinsel: Correos 24/48h: von 2,96 € bis 3,36 €

Ceuta und Melilla: Postamt: 5,43 €

Kanarische Inseln: Correos. 9,70 €

Abwesenheit des Empfängers:

Wenn die Lieferung aufgrund der Abwesenheit des Empfängers nicht erfolgen kann, hinterlässt das Transportunternehmen eine entsprechende Mitteilung und versucht, den Empfänger per [E-Mail und/oder Telefon] zu kontaktieren. Nach zwei fehlgeschlagenen Versuchen muss der Kunde das Transportunternehmen kontaktieren, um mit der Lieferung fortzufahren.

7. Rückgabe und Widerruf.

Allgemeine Informationen zu Retouren

Bei Isondú Joyas möchten wir, dass Sie mit dem von Ihnen gekauften Schmuck rundum zufrieden sind. Wenn nicht, erstatten wir Ihnen Ihr Geld. Um sicherzustellen, dass alle Isondú-Produkte, die Sie kaufen und bei Ihnen zu Hause ankommen, neu sind, haben wir an Folgendes gedacht:

Wir stehen vor dem Problem: Wenn wir die Rückgabe unseres Schmucks zulassen, wie können wir dann sicherstellen, dass die Person, die ihn zurückgibt, ihn nicht verwendet hat? Unsere Produkte kommen in einem versiegelten Klarsichtbeutel bei Ihnen an. Auf diese Weise können Sie seine Größe, Farbe und Form sehen und überprüfen und letztendlich wissen, ob Sie sich in ihn verlieben.

Daher ist es wichtig, dieses Siegel nicht zu entfernen, um Änderungen oder Rücksendungen vorzunehmen. Mit diesem Schutz können wir garantieren, dass das Produkt nicht geöffnet oder verwendet wurde. Wenn es entfernt wird, können wir keine Garantie dafür übernehmen und akzeptieren daher keinen Umtausch oder Rückgabe.

Darüber hinaus legen wir großen Wert darauf, dass unser Schmuck sicher in unserer Verpackung transportiert wird und in einwandfreiem Zustand bei Ihnen ankommt.

Fristen für Rücksendungen

Sobald Sie die Bestellung erhalten haben, haben Sie 14 Tage Zeit für die Rücksendung.

Um ein Isondú-Produkt zurückzusenden, müssen Sie das Originalschutzsiegel intakt lassen, andernfalls wird die Rücksendung unter keinen Umständen akzeptiert.

Wenn Sie die Bestellung zurücksenden, erhalten Sie den Betrag abzüglich der Versandkosten zurückerstattet.

Wenn die Versandart „Kostenloser Versand“ war, wird der gesamte Bestellwert abzüglich 3,36 € für Vorbereitung, Bearbeitung und Versand erstattet.

Wenn Sie die Bestellung teilweise zurücksenden, wird nur der für die zurückgegebenen Produkte gezahlte Preis zurückerstattet.

Retourenmanagement

Um eine Rücksendung zu beantragen, müssen Sie diese über unsere E-Mail-Adresse isondu@isondidoyas.com anfordern. Dann müssten Sie lediglich mit den von uns abgefragten Informationen antworten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Wir werden Ihnen stets innerhalb von 24–48 Geschäftsstunden antworten und Ihnen den weiteren Ablauf erklären.

Denken Sie daran, dass es sich bei dem, was Sie uns senden, lediglich um eine Anfrage handelt. Bis wir Ihnen antworten, wird die Rücksendung nicht bearbeitet.

Sobald die Rücksendung genehmigt wurde und bestätigt wurde, dass die Bestellung NICHT GEÖFFNET WURDE und INNERHALB DER FRIST liegt, müssen Sie uns das Produkt perfekt verpackt (vorzugsweise mit unserer Verpackung) zusenden. Denken Sie daran, dass der Versand auf Ihre Kosten erfolgt und Sie sicherstellen müssen, dass die Sendung korrekt an der angegebenen Adresse bei uns eintrifft. Sie müssen über eine Sendungsverfolgungsnummer verfügen, um die Sendung kontrollieren zu können. Für Verluste übernehmen wir keine Haftung.

Rücksendung beschädigter, defekter oder falsch gelieferter Produkte

Unsere Produkte durchlaufen vor dem Versand immer eine Qualitätskontrolle. Wenn Sie jedoch nach Erhalt immer noch ein beschädigtes oder fehlerhaftes Produkt erhalten oder das erhaltene Produkt nicht das ist, das Sie ursprünglich angefordert haben, müssen Sie uns kontaktieren, sobald Sie Kenntnis von dem Problem erhalten Wir werden mit der Lösung der Situation fortfahren. Dazu müssen Sie einige Fotos, die den Defekt oder Defekt des Produkts zeigen, an die E-Mail-Adresse isondu@isondidoyas.com senden.

Wir ersetzen das Teil durch ein neues, oder, wenn es nicht mehr vorrätig ist, durch einen Gutschein oder ein anderes Produkt von unserer Website.

Im Falle von Mängeln würden wir nur dann eine Rückerstattung leisten, wenn das Paket nicht geöffnet wurde, wenn es geöffnet und/oder verwendet wurde, würden wir das Teil durch das gleiche ersetzen oder, wenn es nicht vorrätig ist, durch einen Gutschein.

Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, innerhalb einer Frist von 14 Kalendertagen ab Eingang der Bestellung freiwillig und ohne Angabe von Gründen von seinem Kauf zurückzutreten. Das Garantiesiegel ist möglicherweise nicht geöffnet.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, ist es notwendig, dem Eigentümer die Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag durch eine eindeutige Erklärung per E-Mail an info@isondidoyas.com mitzuteilen.

Der Kunde muss die Produkte, die er zurücksenden möchte, auf eigene Kosten an die oben angegebene Adresse senden und die Versandkosten tragen, indem er den mit der Bestellbestätigung erhaltenen Kaufbeleg beifügt. In keinem Fall werden fristgerechte Rücksendungen akzeptiert.

Der Eigentümer erstattet den entsprechenden Betrag, abzüglich der Standardversandkosten der Erstlieferung, mit demselben Zahlungsmittel, mit dem er bezahlt wurde. Wir können jedoch die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

8. Produktverfügbarkeit

Kommt es zu Lieferstörungen oder sind keine Produkte mehr auf Lager, wird der Kunde umgehend informiert und der Betrag des nicht vorrätigen Produkts bzw. der nicht vorrätigen Produkte wird erstattet. Der Inhaber erstattet den entsprechenden Betrag unverzüglich und in jedem Fall vor Ablauf von 14 Kalendertagen. Die Rückerstattung erfolgt mit demselben Zahlungsmittel, mit dem sie bezahlt wurde.

9. Garantie für gekaufte Produkte

Die angebotene Garantie ist im Königlichen Gesetzesdekret 1/2007 vom 16. November festgelegt, mit dem der konsolidierte Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern genehmigt wird, und im Gesetz 23/2003 vom 10. Juli über Garantien beim Verkauf von Konsumgütern. Der Eigentümer haftet für etwaige Vertragswidrigkeiten, die innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren ab Lieferung auftreten.

10. Kundendienst

Bei Fragen, Anregungen, Anfragen oder Beschwerden können Sie den Eigentümer auf einem der folgenden Wege kontaktieren:

- Telefon: 665798323

- E-Mail: info@isondidoyas.com

Wir informieren Sie darüber, dass die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereitstellt, die unter folgendem Link verfügbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher können ihre Ansprüche über die oben genannte Online-Streitbeilegungsplattform geltend machen.

11. Geistiges Eigentum und Urheberrecht

Der Kunde erkennt an und stimmt zu, dass alle Urheberrechte, eingetragenen Markenrechte und sonstigen gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte an den im Rahmen der Website bereitgestellten Materialien oder Inhalten jederzeit dem Eigentümer oder denjenigen zustehen, die uns eine Lizenz für deren Nutzung erteilt haben. Der Kunde darf dieses Material nur in der von uns oder denen, die uns eine Nutzungslizenz erteilt haben, ausdrücklich genehmigten Weise nutzen. Dies hindert Sie nicht daran, diese Website in dem Umfang zu nutzen, der zum Kopieren Ihrer Bestellinformationen oder Kontaktdaten erforderlich ist.

12. Haftungsbeschränkung

Der Eigentümer ist von jeglicher Haftung befreit, die sich aus Folgendem ergibt:

Ausfälle auf der Website aufgrund höherer Gewalt, höherer Gewalt oder anderer Ursachen, die nicht auf sie zurückzuführen sind. Technische und/oder mechanische Probleme oder Viren, die während der Internetverbindung entstehen (sei es über die Plattform des Eigentümers oder über Plattformen Dritter). Dritte ), in den Computersystemen (Software und Hardware) oder in den auf der Computerausrüstung gespeicherten elektronischen Dokumenten und Dateien. Zugriff von Minderjährigen auf die auf der Website enthaltenen Inhalte, wobei es in der Verantwortung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten liegt, eine angemessene Kontrolle darüber auszuüben Aktivität der von ihnen betreuten Kinder oder Minderjährigen. Die Richtigkeit, Aktualität und Rechtmäßigkeit der Inhalte der Seiten, die gegebenenfalls vom Unternehmen vorgeschlagen oder verlinkt erscheinen. Der Eigentümer ist gegenüber dem Kunden von jeglicher Verantwortung hinsichtlich der rechtlichen Nutzungsbedingungen und der Inhalte der verschiedenen vom Eigentümer vorgeschlagenen oder verlinkten Seiten oder Plattformen befreit, wobei es dem Kunden überlassen bleibt, diese zu akzeptieren oder nicht. Von Mitteilungen, die, einschließlich Verweisen auf den Eigentümer, nicht zuvor vom Eigentümer genehmigt wurden. Zu diesem Zweck informieren wir Sie darüber, dass alle Mitteilungen im Zusammenhang mit Aktionen oder Aufrufen zur Teilnahme an einer Veranstaltung im Zusammenhang mit der Marke immer auf der offiziellen Website veröffentlicht werden.

13. Höhere Gewalt

Die Erfüllung aller oder eines Teils seiner Verpflichtungen durch den Inhaber wird im Falle eines zufälligen Ereignisses oder höherer Gewalt ausgesetzt, das die Erfüllung verhindert oder verzögert. Als solche gelten insbesondere, ohne dass diese Aufzählung eine Einschränkung darstellt: Krieg, Unruhen, Aufstände, soziale Unruhen, Streiks jeglicher Art und Versorgungsprobleme, die nicht dem Eigentümer zuzuschreiben sind. Der Eigentümer wird den Kunden innerhalb von sieben Tagen nach seinem Eintreten über ein solches zufälliges Ereignis oder höhere Gewalt informieren. Für den Fall, dass die Aussetzung länger als fünfzehn Tage andauert, hat der Kunde die Möglichkeit, von der laufenden Bestellung zurückzutreten und erhält dann eine Rückerstattung zu den vorgesehenen Bedingungen.

14. Anwendbares Recht

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle anderen Vereinbarungen, mit denen wir Ihnen Dienstleistungen anbieten, unterliegen den Gesetzen Spaniens und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt.

 

 

Trustify review box will be displayed here!